Rücksendung

Alle Rückgabeanträge müssen schriftlich an COMPART gestellt werden.

Die Anfrage kann über diesen Link beantwortet werden.

 

Die Firma COMPART muss vor jeder Verwertung ihre Zustimmung erteilen.

 

Die Firma COMPART nimmt nur die neuen Waren zurück, die noch nie benutzt wurden und respektiert deren Originalverpackung (Verpackung und Menge).

 

Die Firma COMPART nimmt keine Waren zurück, die Gegenstand einer Sonderbestellung (z. B. Sonderanfertigung) waren oder deren Lieferzeit mehr als 1 Monat beträgt.

 

Bei Waren mit einem Verfallsdatum darf die Lieferung nicht älter als 15 Tage sein und die Waren müssen mindestens 1 Monat vor dem Verfallsdatum gültig sein.

 

Die Transportkosten für die Rücksendung der Ware trägt der Kunde.

 

Anderenfalls wird die Ware von COMPART zurückgewiesen.

 

Bei Rücknahme der Ware stellt die Firma COMPART einen Retourenschein aus (auf dem Firmenbriefkopf und vom Vertreter oder Agenturleiter unterschrieben).

 

Der Wiederverkaufspreis der Ware beträgt 85% des ursprünglich dem Kunden in Rechnung gestellten Preises und wird in voller Höhe auf der Kreditkarte (bei Zahlung per Kreditkarte) oder auf dem Bankkonto (bei Zahlung per Überweisung), das zur Zahlung verwendet wurde, erstattet.